Eperfa

Eperfa

EPERFA ist eine ungarische Marke von Rollenspielen und pädagogischem Spielzeug, von drei Frauen kreiert, darunter Anna Nora, die für Design verantwortlich ist. Diese junge Mutter lässt sich von den Hügeln, die Budapest umgeben, und den malerischen Dörfern am Ufer des Balaton Sees inspirieren. Diese Region ruft in ihr zahlreiche Kindheitserinnerungen wach, wie die Tier- und Pflanzenwelt, die Gerüche, die Farben, aber auch der Zug für Kinder, in dem sie damals fuhr.

Die verwendeten Hölzer stammen vom Bergahorn und von Kirschbäumen, die aus dem Donau-Ipoly Nationalpark kommen. Die Künstlerinnen achten besonders auf die Qualität der verwendeten Hölzer. Wer sonst als ein Nationalpark könnte einen Rohstoff liefern, der aus Wäldern stammt, die umweltschonend bewirtschaftet werden. 

Das Spielzeug wird von Personen hergestellt, die körperlich oder sozial benachteiligt sind, in Zusammenarbeit mit den geschützten Werkstätten in der Gegend der Künstlerinnen.

Vom sorgfältigen Design bis zum Endprodukt, alles was EPERFA herstellt ist mit Herzblut gemacht und wird Ihr Kind die Natur entdecken lassen und sowohl eine beruhigende als auch eine stimulierende Wirkung haben.

Verantwortung für die Umwelt

Sämtliche Materialien, die für das Spielzeug verwendet werden, stammen aus dem Nationalpark Donau-Ipoly. Die Förster, die den Wald bewirtschaften, achten vor allem auf den Schutz des ganzheitlichen Ökosystems, wie Pflanzen- und Tierwelt bis hin zu den winzigsten Kreaturen.

EPERFA verwendet Materialien, die von ungarischen Herstellern stammen, und wählt Werkstätten aus, die in der Nähe angesiedelt sind, dadurch werden die Transportwege verkürzt. Somit wird nicht nur unser CO2-Abdruck verringert, sondern wir unterstützen auch andere kleine Unternehmen, die ähnlich funktionieren wie wir.

Soziale Verantwortung

Die meisten Spielzeuge werden von behinderten oder sozial benachteiligten Personen hergestellt. Die Designerinnen sind überzeugt, dass jede Person ihren Platz hat und ihre Rolle spielen kann und dass sie dazu nur eine Gelegenheit braucht, um ihr eigentliches Talent zu verwirklichen.

Harmonie und einzigartige Gegenstände

Die Farben der Spielzeuge sind sorgfältig ausgewählt, zarte und feucht wirkende Grünschattierungen des Sees, das  Grau-rosa zahlreicher Sonnenuntergänge und tausend verschiedene Nuancen von Blau, die die nahen Hügel reflektieren.

Die Spielzeuge können leicht mit einander kombiniert werden, die einzelnen Elemente, die   sich an die Entwicklung des Kindes anpassen, können in einander gefügt werden.

Jedes Stück weist Nuancen auf, die sich aus der  einzigartigen Natur des Holzes und der unterschiedlichen Reaktion der verwendeten natürlichen Farben ergeben. Sie werden die möglichen kleinen Unvollkommenheiten des Holzes und Farbänderungen zu schätzen wissen, die Teil der Gegenstände sind und die ihre eigene Geschichte erzählen. Im Laufe der Zeit werden sie mit Ihren Kindern wachsen und eins sein mit ihren kleinen Besitzern.

Zukünftige Generationen

Mit den Spielzeugen lernen die Kinder spielerisch etwas über ihre Umwelt, die Tiere, die Pflanzen, die umliegenden Gebäude und Fahrzeuge. Sie tragen dazu bei, dass die nächste Generation bereits in jungen Jahren sich für die Umwelt verantwortlich fühlt und dabei gleichzeitig verschiedene Fertigkeiten entwickelt.

Alle bei der Herstellung verwendeten Materialien sind für die Kinder ungefährlich.

Eperfa
Egg Petanque
CHF 59.00
Egg Petanque